Food Friday #3

07.03.2014
Ich bin wieder zurück in England! Nach einer sehr kurzen Woche zu Hause in Deutschland. Aber in 4 Wochen bin ich ja schon wieder auf dem Weg nach Hause, daher kann ich das verkraften. In meinem Gepäck hatte ich unter anderem auch Nudeln und Reis von Vitanu, die ich freundlicherweise testen durfte. In meinem Food Friday heute seht ihr schon mal ein erstes Gericht mit dem Reis. Den ausführlichen Bericht stelle ich in den nächsten Tagen online.

Links: Eiweiß Porridge mit gefrorenen Blaubeeren und Himbeeren // Rechts: Kaffee, Mango mit Hüttenkäse und Nüssen, Green Smoothie aus Grünkohl, Mango und Sojamilch (definitiv verbesserungswürdig haha)

Links: SUSHIIII - Absoluter Favorit: Lachs Nigiri. // Rechts: Sektfrühstück an Altweiber

Marokkanischer Burger und Pommes im "Vodka Revolution"

Links: Bami Goreng // Rechts: Mamas Lachslasagne ♥

Links: Udon Nudeln mit Kokossoße // Rechts: Vitanu Reis mit Grünkohl- und Eisbergsalat



Wie ihr unschwer erkennen könnt, habe ich mir um "#cleaneating" vor allem in der letzten Woche nicht viele Gedanken gemacht. Das war auch ok so. Am Sonntag habe ich mich dann aber sowas von "ungesund" gefühlt. Das ist eben der Preis, wenn man sich 4 Tage fast 2 x täglich von Fast Food ernährt (habe nicht alles fotografiert). Geht es euch auch so, dass ihr euch schlecht fühlt wenn ihr oft Fast Food esst? Oder macht euch das nichts aus?

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...
 
Designed with ♥ by Nudge Media Design