What's in my Bag?

25.02.2014
Wusstet ihr, dass Frauen in ihrem Leben ca. 76 Tage damit verbringen in ihrer Handtasche zu kramen? Ich kann das definitiv bestätigen. Selbst in meinen kleinen Taschen verschwindet der Schüssel sehr gerne oder das Handy will einfach nicht auftauchen. Vielleicht liegt das auch an dem Kram, den ich immer so mit mir herum trage. Was das ist? Seht ihr jetzt!

Links: "Olbia" von Liebeskind // Rechts: via Topshop


Mein Portemonnaie ist von Donna Karan. Seine Vorgänger waren von Mulberry und Fossil. Leider wurden mir diese beiden innerhalb von einem Jahr gestohlen...

Meinen Kalender trage ich immer mit mir rum. Man weiß ja nie, wann man etwas nachgucken muss. Außerdem ist es für mich in der Uni ein wunderbarer Zeitvertreib Geburtstage und Termine (die wenigen, die ich eh auswendig weiß) einzutragen. Oder einfach darin rumzumalen. 

Taschentücher und Wasser muss ich einfach immer dabei haben. Vergesse ich eins von beidem werde ich richtig nervös und mache spätestens beim nächsten Shop halt und kaufe Taschentücher oder Wasser.

Kaugummis, Handcreme, Lippenpflege - Kaugummis halten bei mir ewig. Lange Zeit mochte ich gar keine Kaugummis. Mittlerweile mag ich sie, esse sie aber nur selten. Trotzdem habe ich sie immer dabei. Zu meinen "guten Vorsätzen" zählt jedes Jahr Handcreme und Lippenpflege regelmäßig zu nutzen. Mit der Lippenpflege klappt es. An der Handcreme arbeite ich noch. Leider habe ich noch nicht die perfekte Handcreme für mich entdeckt.

Ohne meinen Schlüssel verlasse ich natürlich nicht das Haus. Momentan hängt noch mein Autoschlüsselanhänger an ihm dran. Ich muss mir dringend einen neuen kaufen. Der kleine Engel ist nämlich (neben einem kleinen Schweinchen) mein Glücksbringer für's Autofahren.

Und zum Schluss: Ganz klar - das iPhone (4). Immer und überall dabei. Ich gebe ganz ehrlich zu, dass ich viel zu viel Zeit mit meinem Smartphone verbringe. Das liegt daran, dass meine beste Freundin und ich (der ich auch den wunderbaren pinkfarbenen Body meines iPhones zu verdanken habe) quasi 12 Stunden am Tag bei Whatsapp schreiben. Dazu kommt dann noch Instagram und die ein oder andere Runde beim Quizduell.





Quelle:
Augsburger Allgemeine

1 Kommentar:

  1. also du hast aber wenig in deiner tasche. ich nehme immer mein hausstand mit :D die liebeskind tasche ist sehr schön. und ich habe meinen schlüßel und mein handy immer in meiner jackentasche, aus angst das sie mir geklaut werden^^. hört sich verrückt an, aber mir wurde schon mal vor einigen jahren meine komplette tasche gestohlen :( lg LionLady

    lion--lady.blogspot.de

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...
 
Designed with ♥ by Nudge Media Design