Gebacken: Pizza mit Wirsing und Bacon

07.04.2013
Obwohl ich größtenteils Modeblogs lese, wird die Anzahl der Foodblogs in meinem Reader mittlerweile auch immer größer. Und so entdeckte ich vor einigen Monaten den Foodblog "The Stepford Husband". Nach ein paar Minuten scrollen landete der Blog auch sofort in meinem Reader.

Für meine Geburtstagsfeier suchte ich dann nach einem ausgefallenen Rezept für Pizza, denn ich wollte mal etwas anderes als nur Salami und Schinken. Schließlich gibt es an meinen Geburtstagen immer etwas außergewöhnliches. Da die diversen Foodblogs immer sehr interessante Dinge zu bieten haben, suchte ich dort, anstatt im Kochbuch und wurde auch fündig.

So gab es also neben Salami und Tomate-Rucola auch noch Pizza mit Wirsing und Bacon. Ich war mir nicht sicher, ob es vielleicht etwas zu ausgefallen ist, aber die Pizza hat allen super geschmeckt. Und mir auch. Schon beim Zubereiten hat das ganze Haus so lecker gerochen.


Das Rezept für den Teig habe ich aus dem USA Kochbuch von Jamie Oliver. Den Teig habe ich schon zum zweiten Mal gemacht und er hat beide Male super funktioniert. Oft wird der Teig, wenn man ihn selber macht, so weich und gar nicht knusprig. Das ist hier definitiv nicht der Fall. Außerdem ist das Rezept idiotensicher. Da kann man eigentlich kaum etwas falsch machen. Und schnell geht es auch, wenn man mal von der Zeit absieht, die der Teig zum gehen benötigt. 

In den nächsten Wochen werde ich auf jeden Fall noch mal Pizza machen, denn sie schmeckt so viel besser als die Tiefgekühlte und mindestens genauso gut wie die Gekaufte aus der Pizzeria.

Macht ihr Pizza auch manchmal selber?

translation:
For my birthday I wanted to make a special kind of pizza, because for my birthday I ALWAYS serve something special. So I looked through some of my favorite food blogs and on "The Stepford Husband" i stumbled upon a recipe with savoy and bacon. It sounded so good, so I decided to try it and it really was as good as I thought. My favorite pizza dough is from Jamie Oliver's USA cookbook, by the way. I tried it twice now and both times everyone was so thrilled by how crunchy and yummy it turned out. And it's fool proof, which is another benefit, especially when you are preparing three things at a time, because you are running really late. haha

Do you like to make pizza yourself?

Kommentare:

  1. Finde ich super, allerdings würde ich den Wirsing durch ein anderes Gemüse ersetzen, weil ich Wirsing nicht so gerne esse...Aber muss ich mal ausprobieren :)

    AntwortenLöschen
  2. wir machen pizza grundsätzlich selbst, weil man dann einfach weiß was drin ist! liebst die twins

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...
 
Designed with ♥ by Nudge Media Design