Statement Pieces - Politische oder religiöse Statements auf der Kleidung?!

03.07.2012
Spätestens seit dem USA Flaggen Trend entflammen immer wieder Diskussionen, ob man Kleidungsstücke, die politisch oder religiös verbunden sind, "einfach so" tragen kann. In diesem Post möchte ich meine Meinung zu dem Thema ausdrücken. Denn auch ich trage die Amerikanische Flagge und religiöse Zeichen wie die Hand der Fatima (Hamsa).

Vor allem der USA Trend ist natürlich ein Thema, das man für sich überdenken sollte. Viele Menschen stehen den USA nicht besonders positiv gegenüber. Dies ist nicht zuletzt auf vergangene Präsidenten zurückzuführen. Oder aber auch auf Wahlversprechen des aktuellen Präsidenten, die nie umgesetzt wurden. Gleichzeitig sind die USA aber auch immer noch ein Traumreiseziel für viele Menschen. Redet man von Miami, Hollywood, New York oder Las Vegas sind die schlechten Gedanken schnell vergessen. Generell denke ich, dass man mit dem Tragen eines solchen USA Kleidungsstücks zeigt, dass man das Land mag.  Trotzdem heißt das meiner Meinung nach nicht, dass man auch mit allem was dort geschieht einverstanden ist. Es gibt wohl kein Land auf der Welt, in dem alle Dinge "richtig" laufen. Vor allem, da es für verschiedene Ansichten immer ein anderes "richtig" gibt. 


Ich selbst war schon oft in den USA. Habe dort bis jetzt zwei Mal für längere Zeit gelebt und plane schon den nächsten Aufenthalt. Auch ich finde, dass dort Dinge geschehen, die so überhaupt nicht ok sind. Zum Beispiel, dass es immer noch Staaten gibt, in denen die Todesstrafe erlaubt ist.  Auf der anderen Seite hat mich aber vor allem das Leben und die Mentalität in Kalifornien so sehr beeindruckt. Es gibt dort viele Dinge im alltäglichen Leben und im Umgang miteinander, die mir besser gefallen als hier in Deutschland. Daher finde ich es für mich in Ordnung Kleidung zu tragen, die die Amerikanische Flagge zeigt.

Ein weiterer Punkt den ich ansprechen möchte ist Kleidung mit religiösen Zeichen / Statements. Vor einigen Tagen habe ich ein Outfit gepostet mit einem T-Shirt, das die Hand der Fatima (Hamsa) trägt. Die Hand der Fatima ist ein Symbol aus dem islamischen Glauben. Es dient zur Abwehr des Bösen Blicks und des Dschinn (Fabelwesen). Weiterhin ist es aber auch ein Symbol für Kraft und Glück.


Obwohl ich zugegebenermaßen generell nicht besonders religiös lebe, finde ich das Symbol Hamsa sehr interessant. Und ein bisschen glaube ich daran, dass die Hand der Fatima eine positive Wirkung hat. In welcher Form auch immer. Ich finde wenn man solche Kleidung trägt, sollte man sich auf jeden Fall darüber informieren was das jeweilige Zeichen bedeutet. Außerdem sollte es auch für einen selber eine Bedeutung haben. Einfach etwas anzuziehen, nur weil es gerade total in ist (wie war das mit den Rosenkränzen vor ein paar Jahren....?!) finde ich ehrlichgesagt nicht gut. Ich finde es nicht schlimm wenn man religionsübergreifende Sachen trägt - wieso denn auch nicht?! Wer kann uns hier schon sagen was richtig oder falsch ist. Das liegt doch ganz bei uns selber. So lange ein Sinn dahinter steckt finde ich es vollkommen in Ordnung.

Was denkt ihr denn zu diesem Thema? Tragt ihr solche Kleidung? Macht ihr euch da Gedanken drüber? Oder trennt ihr Mode und Politik / Religion für euch komplett?

Kommentare:

  1. Finde ich gut, dass du das aufgreifst! Wichtig finde ich vor allem, dass man sich darüber bewusst ist, dass man mit dem ein oder andere Kleidungsstück auch eine gewissen Botschaft aussendet.
    Die Diskussion über den USA-Trend finde ich teilweise übertrieben, denn wie du schon sagst: Kein Land hat nur positive Seiten und natürlich sollte man das reflektiert betrachten. Aber nicht jeder, der das Land ansich mag, unterstützt auch die politische Situation dort oder möchte das gar mit seiner Kleidung zum Ausdruck bringen.

    Kurzum: Nachdenken ja, übertreiben nein. Mode soll in erster Linie Spaß machen.

    AntwortenLöschen
  2. bei mir läuft ein Gewinnspiel, du kannst einen Jutebeutel gewinnen :*
    Vlt hast du ja Lust mitzumachen.
    *Gewinnspiel*

    gruss nici

    AntwortenLöschen
  3. Ich denke das es Leute gibt die negativ und positiv über so Kleidung denken. Und ich finde man sollte es tragen wenn man ungefähr weiß wofür ein Zeichen steht oder so, und ich denke man muss damit leben können das andere Leute diese Kleidung nicht mögen.

    AntwortenLöschen
  4. Wozu soll das Gut sein?

    Und aus welchem Grund sollen die Menschen das tragen?

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...
 
Designed with ♥ by Nudge Media Design