Weekly 15: Die Woche in Bildern.

29.04.2012
01. PhotoFunia App, 02. vor der Uni, 03. Lernchaos, 04. Casperkonzert auf ZDF NEO,
05. Neuestes Buch, 06. Uni..., 07. neues Makeup, 08. Katziii, 09. Frühstück, 10. Grillsaison eröffnet, 11. Zumbaaaaaa!

Ales erstes mal eine Frage: Habt ihr eine Ahnung, wieso Photobucket meine Fotos verkleinert....? Die Instagrambilder waren eigentlich 700 px breit, so wie auch das Bild oben. Aber das sind sie ja nun, nach dem hochladen, ganz offensichtlich nicht mehr. Wisst ihr, woran das liegen könnte? Die Bilderreihe war über 1000 px groß, liegt es vielleicht daran, dass das Bild zu lang war...?

Diese Woche habe ich an meinem Bericht für Topsim geschrieben, abre sehr weit bin ich nicht gekommen. Mein neues Buch ist angekommen. Es ist das 5. Buch aus der Serie mit Jette und Merle. Ich liebe die Bücher! Über die Hälfte habe ich schon gelesen und es ist genauso gut wie alle anderen. Nach der Hauptfigur Jette habe ich auch eines meiner Meerschweinchen benannt. hihi
Außerdem haben wir gestern die Grillsaison für uns eröffnet. Dazu habe ich auch gleich den Gemüsegriller von Tchibo ausprobiert und ich finde ihn echt gut. Was man allerdings vermeiden sollte ist, das Gemüse zu befüllen. Von der Füllung landet die Hälfte nämlich mit hoher Wahrscheinlichkeit in der Kohle.... .

Ich hoffe ihr hattet alle ein schönes Wochenende! :)

Haaasiiii

26.04.2012
// T-Shirt: Sisterhood // Tuch: Forever 21 // Uhr: No Name //

Das T-Shirt habe ich von meinen Eltern zum Geburtstag bekommen. Ich hatte mal ein Kaninchen, das genauso aussah wie das, auf dem T-Shirt. Er hieß Wuschel. Deswegen hat meine Mutter das T-Shirt dann bestellt. Es ist ein bisschen lang, aber sonst gefällt es mir gut.

Jetzt muss ich mich darum kümmern, dass unser Topsim Unternehmen einen ordentlichen Namen und im besten Fall auch noch ein Logo dazu bekommt. Und einen passenden Hintergrund für die Präsentation. Was ein Spaß!

Frühling in unserem Garten

24.04.2012

Obwohl das Wetter so schlecht ist, es ständig bewölkt ist und immer kurz davor zu regenen, sieht unser Garten schon sehr frühlingshaft aus. Leider hat sich bis jetzt noch keine Gelegenheit geboten, unseren Kirschbaum mal wieder zu fotografieren, denn vor einem Grauen Himmel sehen die Blüten nicht halb so schön aus, wie vor einem Blauen. Aber ich hoffe, dass ich das zum Ende der Woche nachholen kann, denn dann soll das Wetter ja viel besser werden. Bilder folgen dann natürlich.

Katzenfotos.

23.04.2012
Katzi & Herr Max

Am Wochenende ist nicht viel passiert, deswegen gibt es heute mal wieder ein paar Fotos von den Katzen, die in den letzten Tagen entstanden sind.

Übrigens: In weniger als einem Monat geht es für mich nach HAMBURG!! YAAAAY

Online Shopping!!

21.04.2012

Eigentlich wollte ich noch ein paar mehr Sachen bestellen, aber die waren natürlich nicht verfügbar... Unter anderem auch eine tolle gelbe Tasche. Diese wäre aber erst Ende Mai bei mir eingetrudelt und so lange möchte ich nicht warten. Da gucke ich lieber mal in den Geschäften.
Den Blazer habe ich mir für unsere "Hauptversammlung" im Mai bestellt. Dort müssen wir unser Unternehmen präsentieren (TOPSIM!). Der Dresscode ist Business. Aber ich möchte auf keinen Fall einen schwarzen Anzug mit einer weißen Bluse anziehen. Das ist so unglaublich langweilig und unkreativ. Daher erstmal der Rosa Blazer. Dazu hatte ich über eine graue Hose nachgedacht. Mal sehen, was ich in den nächsten Wochen noch so finden kann.

Vollkornspaghetti mit Garnelen

18.04.2012

Gestern hatte ich seltsamerweise Lust darauf, etwas mit Dill zu kochen. Eigentlich mag ich Dill gar nicht. Aber manchmal hat man ja so Anwandlungen...
Vor ein paar Wochen habe ich bei Vapiano mal ein ähnliches Gericht gegessen (allerdings mit Dinkelnudeln) und habe es aus dem Gedächtnis einfach mal nachgekocht. Hat auch gut funktioniert und ging super schnell. YUMMY!

Update 3 - Fit for Summer

17.04.2012
Und schon wieder sind vier Wochen um. Da immer wieder gesagt wird, dass man sich nicht so sehr auf die Waage konzentrieren soll beim Abnehmen, messe ich alle 4 Wochen.
Dabei schreibe ich dann aber auch das Gewicht auf.
Nachdem ich in den ersten vier Wochen relativ erfolgreich jede Woche 500 g abgenommen habe, waren es im nächsten Abschnitt leider insgesamt nur 400 g. Aber ich denke mir dann: Besser als nichts!


Und es ist ja auch nicht so, als wenn ich nicht wüsste woran es liegt. Das weiß ich sogar ganz genau. Mein Geburtstag, Ostern, Essen gehen.... Es fällt mir immer so schwer den Nachtisch links liegen zu lassen. Zu Hause klappt das nie. Beim Essen gehen schon eher. Daran muss ich also definitiv noch arbeiten, vor allem weil der Mai in unserer Familie DER Geburtstagsmonat überhaupt ist.


Um mein schlechtes Gewissen zumindest etwas zu beruhigen, war ich trotz der Feiertage fleißig im Fitnessstudio. In den letzten Wochen zwar nicht mehr ganz so oft (vorher 4 mal, jetzt so 2-3 mal pro Woche), aber dafür habe ich mich auch mal wieder auf das Laufband getraut.
Neben dem Fitnessstudio habe ich seit gestern noch 1 mal pro Woche einen Slacklinekurs. Und da ich gestern tatsächlich die einzige Kursteilnehmerin war (alle anderen haben für den Tag abgesagt), hatte ich 45 Minuten lang einen Privattrainer, der mir neben Übungen auf der Slackline auch Übungen an den Geräten gezeigt hat. Das Training war echt anstrengend und das bestätigt auch mein Muskelkater heute.
Meiner sportliche Betätigung ist es wahrscheinlich dann auch zu verdanken, dass ich, auch wenn ich nur 400 g abgenommen habe, umfangmäßig aber genauso viel wie letzten Monat verloren habe. An der Hüfte, der Taille, dem Bauch und den Oberschenkeln jeweils 1 cm. JUHUUU!!! Weiter geht's!!

"Motivation is what get's you started. Habit is what keeps you going." Jim Ryun

New Stuff

16.04.2012
// Pulli: Jeane Blush //  Jeans: Cheap Monday // Schal: Forever21 // Tasche: Urban Outfitters // Schuhe: Görtz 17 //

Der Pulli und die Hose sind neu und beide aus der Bestellung bei Nelly. Als ich das Paket öffnete war ich etwas überrascht, denn die zwei Oberteile, die ich mir bestellt hatte, sahen irgendwie gar nicht so aus, wie ich dachte. Sie gefallen mir aber trotzdem. Der Pulli auf den Fotos hat hinten noch einen Spitzeneinsatz. Den habe ich natürlich vergessen zu fotografieren, aber das mache ich dann beim nächsten Mal.

Heute habe ich zum ersten Mal den Kurs "TrimmFit trifft Slackline", ein Hochschulsportkurs. Ich bin sehr gespannt, habe aber auch etwas Angst, denn der Kurs ist auf maximal 10 Personen beschränkt - aber nicht ausgebucht. Hoffentlich stehe ich da nicht alleine.

Fast Food selbstgemacht.

15.04.2012

Gestern gab's ein Caribbean Chicken Sandwich mit Süßkartoffelpommes - natürlich selbstgemacht.
Die Soße für das Hähnchen habe ich mir mehr oder weniger selbst ausgedacht, aber sie war super lecker.

Ansonsten war ich gestern beim Friseur und einkaufen. Heute sind meine beiden Zumbakurse ausgefallen, wodurch ich dann eine gute Ausrede hatte, den ganzen Tag im Bett liegen zu bleiben.
Heute Abend geht es dann aber noch zum Italiener mit Freundinnen - YUMMY!

LomoLOVE

14.04.2012
 

EEENDLICH habe ich es geschafft die Bilder meiner Lomo entwickeln zu lassen. Hat ja nur ca. 2 Monate gedauert, bis ich mal daran gedacht habe, den Film mitzunehmen.
Die Fotos wurden alle an Silvester gemacht. Wenn der aktuelle Film voll ist, werden die Fotos von Karneval folgen. Aber das wird wahrscheinlich noch etwas dauern. haha

Waterfall Braid

09.04.2012

Zur Feier des Tages und weil ich Zeit hatte, habe ich mal etwas mit meinen Haaren ausporbiert. Ein Waterfall Braid sollte es werden. Hat mehr oder weniger geklappt, aber fuer den ersten Versuch fand ich es gar nicht so schlecht. Danke Youtube!

Meine neuen Wedges.

07.04.2012

Nachdem ich mir letztes Jahr aehnlichen Schuhe in Braun gekauft hatte, wollte ich auch unbedingt noch welche in Schwarz haben. Jetzt, ein Jahr spaeter, habe ich sie auch endlich gefunden und direkt gekauft.
Bei Goertz wurde ich fuendig und dazu waren die Booties noch ein super Schnaeppchen. Sie waren von 120 Euro auf 60 Euro runtergesetzt. Echtes Leder. Liiieeebe!!

Hallo Nelly, jetzt kennen wir uns auch.

06.04.2012

Meine erste Bestellung bei Nelly ueberhaupt. Schon oft war ich auf der Homepage, habe mir die Sachen angeguckt. Vor allem in die "Forget your Boyfriend" Heels hatte ich mich verliebt - sie aber trotzdem nicht gekauft.
Gestern war es dann endlich soweit und ich habe mich dazu entschlossen, ein paar Dinge zu bestellen.
Den Klauenarmreif habe ich schon in so vielen Online Stores und auf ein paar Blogs gesehen. Ich fand ihn immer so toll, daher musste er jetzt bestellt werden. 
Hoffentlich kommt das Paket bald an hihi

Edit: Ich wuensche euch allen schoene Ostertage!! :)

I lost my time here, I lost my patience with it all.

04.04.2012

Because we've been fighting lately, we've been fighting with the wolves.

Manchmal muss man sich eingestehen, dass etwas keinen Sinn hat. Dass es nie mehr sein wird. Und daraus seine Konsequenzen ziehen. Das ist schwer, wenn der Jemand auf der anderen Seite dieses "ES" so perfekt erscheint. Alles mit sich bringt, was man sich wuenscht. Fast alles. Alles, bis auf die Ernsthaftigkeit und das Wollen. Und diese beiden Dinge sind wohl erstmal das Essentiellste.
Es bleiben die Erinnerungen an zwei Abende, zwei Wochen und drei Wochenenden. Das ist nicht viel. Aber es ist etwas. Und ich glaube es ist gerade genug, um es als einen Abschnitt in meinem Leben zu beschreiben und (zum Glueck) zu wenig, als dass es mich in meinem weiteren Leben zu sehr beeinflussen wuerde.

I've come to know that memories
Were the best things you ever had 
  
Und immerhin weiss ich nun, dass es zumindest einen Menschen auf der Welt gibt, der meinen (vielleicht zu hohen?) Anspruechen und Erwartungen gerecht wird. Dann ist doch die Chance, dass es noch einen gibt, gar nicht so schlecht, oder?!
Das Leben geht weiter. 
Keep your head up, keep your heart strong.



Lotterleben.

03.04.2012

Kaum habe ich kein Praktikum mehr, habe ich schon wieder zu viel Zeit. Aber da der Zeitraum, bis die Uni wieder anfaengt ja sehr ueberschaubar ist, geht das noch so in Ordnung.
Heute Abend geht es dann aber mit Freundinnen in "Russendisko". Haaaaallooo Matthias Schweighoefer!! <3 hihi

Die Rosen auf dem Foto habe ich uebrigens zum Geburtstag bekommen. Normalerweise bekomme ich nie Blumen. Dabei ist es doch das "Klischeegeschenk" ueberhaupt, oder?! Jeder bekommt immer Blumen. Und dieses Jahr habe ich auch endlich mal welche bekommen. YAAAAAAAY

Und jetzt werde ich mich zu Katzi auf die Couch setzen und versuchen etwas im Fernsehen zu finden, das einen IQ von ueber 50 voraussetzt... .

Happy belated Birthday...!!

02.04.2012
Gestern hatte ich Geburtstag. Schon wieder ein Jahr aelter. Jetzt bin ich 22. Das sieht irgendwie noch ganz ungewohnt aus. Als ich gefragt wurde, wie alt ich denn jetzt noch mal geworden waere, (ja, ja, die liebe Verwandtschaft...) musste ich erstmal ueberlegen.... .

Kleiner Makeup Einkauf

01.04.2012

'Mein Makeup ist leer... na toll... fahre ich nach der Arbeit eben kurz zu DM um ein Neues zu kaufen.'
Bei DM: 'Oh........ das ist aber alles toll und eigentlich brauche ich das ja auch noch...!'


Und so wurde dann aus 'mal eben Makeup kaufen' doch ein etwas groesserer Einkauf, als eigentlich geplant.

In dem kleinen Toepfchen von Alverde ist Concealer. Ich habe gezielt nach einem Concealer gesucht, der nicht in Stiftform ist, da ich mir ja extra einen Concealerpinsel gekauft habe. Es gab den Concealer nur in einer Farbe und zwar in "natural beige", Nr. 10. Zu meiner Hautfarbe passt sie ganz gut und er deckt auch z.B. Augenringe ziemlich gut ab. Der Farbton ist allerdings ziemlich hell wie ich finde. Hat man also einen dunkleren Hautton, oder geht auf die Sonnenbank, koennte ich mir vorstelln, dass das etwas komisch aussehen koennte. Ich bin aber zufrieden und wuerde ihn auf jeden Fall weiterempfehlen.
Das Rouge ist von essence, die Farbe ist "Adorable" und das ist es auch. Das Licht auf den Bildern zeigt leider gar nicht den richtigen Farbton, denn das Rouge ist eher Rosa als Rot / Braun, wie es auf den Bildern aussieht. Die Farbabgabe bei einem Pinselstrich ist nicht besonders gross, aber das gefaellt mir besser. Das Rouge gibt den Wangen einen frischen, rosigen Ton. Perfekt fuer den Fruehling! TOLL!
Der Lidschatten ist von Catrice. Ich habe mich fuer die Farbe "Vanilla Sky Ride" entschieden. Wie ihr sehen koennt ist es ein Goldton. Bis jetzt habe ich den Lidschatten einmal nass ausprobiert. Ich finde ihn nicht schlecht, allerdings war ich auch nicht total weggerissen von der Farbe, die auf meinen Lidern landete. Es ist eben ein schimmernder Goldton, nicht mehr und nicht weniger. Ich hatte erwartet, dass er, zumal nass aufgetragen, etwas intensiver ist. Trotzdem finde ich ihn nicht schlecht und werde ihn sicher oefter mal benutzen.
Und zuletzt das Makeup, auch von Catrice und ich bin sehr zufrieden damit. Mein voriges Makeup war sehr fluessig, das Neue dagegen ist sehr cremig, was mir viel besser gefaellt. Das Gesicht sieht durch das Makeup auch nicht so zugekleistert aus, es deckt aber trotzdem sehr gut ab. 
Generell gefaellt mir die Marke Catrice bis jetzt sehr gut. Vor einigen Wochen habe ich mir einen Puder von Catrice gekauft und bin auch von diesem sehr begeistert. Den Lidschatten werde ich demnaechst noch mal eine Chance geben, da bin ich mir sicher. Man kann ja nie genug Lidschatten haben hihi

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...
 
Designed with ♥ by Nudge Media Design