Weekly 11: Money is not everything. There's Mastercard & Visa.

04.03.2012

Die Woche ging mal wieder unheimlich schnell um. Aber ich war auch relativ produktiv diese Woche. Ganz brav war ich 4 Mal im Fitnessstudio (heute zum Beispiel beim Zumba!), habe endlich mal wieder Freundinnen gesehen, die ich schon ewig nicht mehr gesehen habe und feiern waren wir auch. Die freie Zeit wurde also so gut es geht genutzt.

Ausserdem steht nun fest, dass ich Ende des Monats ueber's Wochenende nach Oesterreich fahren werde. Die Vorfreude auf die 8-9 Stunden Zugfahrt haelt sich in Grenzen. Aber dafuer freue ich mich jetzt schon umso mehr darauf, wenn ich angekommen bin. hihi

Kleines Update zu meinen Abnehmplaenen: Auf der Waage kann ich noch nicht feststellen, dass ich abgenommen habe. Trotzdem fuehle ich mich einfach besser und ich finde, dass man im Spiegel schon ein paar minimale Veraenderungen sehen kann. Ich bleibe dran!
Wenn die ersten 3 kg weg sind, werde ich auf jeden Fall mal wieder shoppen gehen. Ich kann's kaum erwarten.

Kommentare:

  1. Ah, Zumba will ich auch gehen! Aber alleine mag ich nicht - und ich glaube es geht niemand mit. Feiglinge!

    pssshhht.blogspot.com

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich gehe auch meistens alleine. So schlimm ist as gar nicht. :)

      Löschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...
 
Designed with ♥ by Nudge Media Design