Outfit: Downtown Fullerton

30.09.2011
// Kleid: Charlotte Russe //

Mein Outfit von Mittwochabend. Das Kleid habe ich eigentlich für Las Vegas gekauft (dahin geht es nächstes Wochenende), aber ich wollte das Kleid so gerne anziehen, dass ich nicht mehr warten konnte. Dazu hatte ich die Blümchenwedges von Buffalo an (kennt ihr wahrscheinlich?!).

Outfit: Wochenende: San Francisco.

29.09.2011
// Bluse, Ohrringe: Forever 21 // Hose: ?? //

Da ich ab morgen bis Sonntag in San Francisco bin und meinen Laptop nicht mitnehmen werde, wollte ich mich vorher noch mal schnell mit meinem heutigen Outfit melden.

Obwohl ich morgen früh noch Uni habe wird heute Abend der 21. Geburtstag einer Freundin gefeiert und morgen gegen 15 Uhr geht's dann auf die lange Tour nach San Francisco.
Nach ca. 4 1/2 Stunden werden wir anhalten und die Nacht in einem Hotel verbringen und dann geht es am Freitag weiter. Von dort aus sind es dann noch mal ca. 4 Stunden bis wir in San Francisco ankommen.

Ich wünsche euch jetzt schon mal ein schönes Wochenende!

Montagmorgen.

26.09.2011
// Ohrringe, Haarband: Forever 21 // Kette: Thomas Sabo //

In der ersten Stunde hatte ich heute mein erstes richtiges Exam - bzw. Midterm. Es war nicht so schlimm wie ich dachte, denn es gab 36 Multiple Choice Questions. Damit hatte ich nicht gerechnet. Dazu kamen noch 3 "Short Answer" Fragen. Insgesamt lief es ganz gut und ich bin einfach froh, dass es jetzt weg ist.

Heute abend ist die Season Premiere von Gossip Girl! Ich freue mich schon seit Wochen darauf. Die Vorschau sah schon mal sehr vielversprechend aus und ich hoffe, dass die erste Folge und alle weiteren auch das halten, was der Trailer verspricht.

Neue Ohrringe

25.09.2011

Schon seit langer Zeit suche ich nach neuen Ohrringen, aber es fällt mir immer sehr schwer welche zu finden, die mir wirklich gefallen. Diese Ohrringe fand ich sehr schön und habe es einfach vermieden, noch ein zweites Mal über den Kauf nachzudenken.

Samstag.



Wir sind heute wieder in Hollywood gewesen und das sogar endlich mal mit einem "eigenen" Auto. Nach einigen Startschwierigkeiten hatte ich auch raus, wie so ein Automatikauto funktioniert und dann ging es los. Mehr oder weniger, denn die meiste Zeit standen wir im Stau.
Endlich angekommen ging's in eine Surfer Bar zum Essen. Der Tofu war einfach der Hammer!
Danach zu Madame Tussauds. Für nur $ 14 war es wirklich super.
Dann kurzer Stop bei Forever 21 und Zara natürlich. Der gutaussehender Verkäufer war auch wieder da. Schweren Herzens wurden alle herbstlichen Sachen links liegen gelassen.
Und dann ging's wieder nach Hause.

We've got the fancy stuff - let the weekend begin!

24.09.2011
// T-Shirt: H&M //

Nach 75 Minuten Unterricht und einem unangekündigtem Test konnte das Wochenende gestern endlich beginnen. Da wir ("fancy Germans") nicht so auf Billigbier aus Dosen stehen, habe wir uns gestern mal Sangria gekauft. Das war auf jeden Fall eine gute Entscheidung, denn es hat allen geschmeckt.

Heute waren wir in der Mall, aber bis auf eine Haarkur habe ich nichts gekauft - Ende des Monats...

Morgen fahren wir dann wieder nach Hollywood und auf dem Rückweg wahrscheinlich noch nach Venice Beach. Und dann ist das Wochenende auch schon fast wieder rum.... .

Herbstkleidung ist die beste Kleidung.

20.09.2011

Im Sommer ist es oft zu heiß und man will so wenig wie möglich anziehen, im Winter ist es zu kalt und man hat immer eine Jacke an, sodass man vom Outfit sowieso nicht viel sieht. Aber im Herbst kann man seine Sommersachen noch mal mit Strumpfhosen und / oder Cardigan tragen, man kann Stiefel, Boots und "normale" Schuhe tragen. Man kann Tücher und Schals tragen. Man kann schon die ersten paar Mal eine Mütze anziehen und es sieht nicht total lächerlich aus.

Dazu kommen die ersten heißen Tassen Tee oder Kakao, fliegende Blätter, Kürbissuppe und die anderen tollen Dinge, die der Herbst noch so zu bieten hat.

Ich freue mich auf den Herbst!!

"Was machen wir eigentlich, wenn wir zu Hause keinen Pool mehr haben....?"


"Da möchte ich im Moment noch gar nicht dran denken...."

Auch Hollywood hat ein Zara.

19.09.2011

Und neben schöner Kleidung, gibt es dort auch schöne Männer an der Kasse.
Ich muss mich für den Rest des Monats mit dem Shoppen allerdings etwas zurückhalten, da ja noch einige Trips geplant sind in nächster Zeit. Deswegen habe ich nur dieses Oberteil und noch ein gestreiftes gekauft. Ich hätte am liebsten noch viel mehr gekauft, aber auch meine Auflage mir nichts pink- /nude- oder rosafarbenes zu kaufen, hat mich etwas eingeschränkt.

Outfit: New In: T-Shirt von Mango

13.09.2011
// T-Shirt: Mango // Jeans: Aeropostale // Gürtel: H&M //

Am Samstag haben wir uns sieben Stunden in der Mall aufgehalten. Neben leckerem Essen im "Olive Garden" und einer Mani- und Pediküre wurden noch viele andere Shops unsicher gemacht. Das Shirt habe ich bei JC Penny's gekauft. Ein Kleid für Las Vegas (anfang Oktober!!) habe ich auch schon mal gekauft. Die restlichen Sachen kommen dann in den nächsten Tagen als Outfitposts.

Party rock is in the house tonight.

10.09.2011
Roomie
Roomie

Da die Neon Party ja nur bis 23 Uhr ging, sind wir danach noch auf einigen Apartmentparties gewesen. Zwischendurch auch in unserer eigenen Wohnung. Das Bett habe ich diese Nacht also wieder nur sehr kurz gesehen, aber das ist okay, denn die Parties hier sind einfach super.

Outfit: 36 Grad und es wird noch heißer...

08.09.2011
Heute hatten wir Höchstwerte von 101 ° F, das sind ca. 38 ° C . Eindeutig zu warm. Eigentlich beschwere ich mich nicht so oft über das Wetter, denn wenn es kalt / kühl ist meckern alle und wenn es dann warm ist, meckern auch wieder alle. Das nervt mich. Aber die Temperaturen die wir gestern und heute hatten sind wirklich nicht mehr schön. Man sitzt in seinem Zimmer (ohne Klimaanlage, weil die ist natürlich gerade jetzt kaputt), nur in Top und Shorts man zerfließt immer noch... .

// Top: Forever 21 // Shorts: H&M //

Für mich ist die Uniwoche schon fast wieder rum. Morgen um 2.15 pm habe ich Wochenende. Freitag fahren wir dann an den Strand und ansonsten ist das Wochenende auch schon sehr verplant.

Neue Clutch: Fiorelli - von Potpourri

07.09.2011
Vor zwei oder drei Wochen erreichte mich eine E-Mail, dass ich die Gewinnern der Clutch von Fiorelli auf Potpourri bin. Ich habe mich sehr gefreut, als ich die Nachricht gelesen habe. An dieser Stelle noch mal vielen Dank!

Mittlerweile ist die Clutch auch angekommen, allerdings natürlich bei mir zu Hause in Deutschland. Aus diesem Grund konnte ich nun leider selber keine Fotos machen und auch kein Outfit zusammen stellen. Aber ich habe die Clutch bei Polyvore gefunden und dann dort ein Outfit zusammen gestellt.

fall fiorelli



Mir gefällt es sehr gut und ich würde es anziehen, wenn man mit Freunden "nur mal so" weggeht, in eine Bar oder so. Mit anderen Schuhen würde ich das Outfit wahrscheinlich auch in einem Club anziehen.

 

Outfit: Neues Shirt: Forever 21

06.09.2011
// Shirt: Forever 21 // Shrorts, Gürtel: H&M //

Gestern hat es geregnet. Es hat tatsächlich geregnet UND gewittert. Ich dachte ich gucke / höre nicht richtig. Hallo, Kalifornien?!?? Aber heute war das Wetter gleich wieder sehr gut.

Wir waren gestern außerdem in Laguna Beach. Leider war es nicht so toll wie wir es uns erhofft hatten. Der Strand war nicht sooo toll, sehr schmal vorallem und das Wetter ließ auch arg zu Wünschen übrig. Dafür waren gute Wellen und man konnte immerhin den Surfen ein wenig zu gucken.
Abends ging es dann noch zu einer Hausparty, die eindeutig eine der besten Hausparties gewesen ist, auf denen ich bis jetzt so war. Koreanische Trinkspiele sind crazy.

Laborday-Weekend Shopping

03.09.2011
Am Montag ist Laborday , das heißt, dass schon jetzt viele Sachen reduziert sind. Bei A&F zum Beispiel ist aber eigentlich sowieso immer irgendetwas reduziert.

// Cardigan: A&F // (30 % Sale - juhu!)

Übrigens äußern sich hier fast alle männlichen Wesen negativ über Hollister und Abercrombie & Fitch. Selbst jemand der bei Hollister arbeitet hat gesagt, dass er das niemals anziehen würde. "Echte Kerle" ziehen sowas nicht an. Zumindest keine "echten amerikanischen". Und irgendwie hat er auch recht. Die meisten Männer, die A&F oder Hollister tragen, sind tatsächlich keine Amis.

Ich habe mir allerdings auch vorgenommen mir nicht sooo viel bei A&F zu kaufen und vorallem nichts, auf dem übergroß "Abercrombie & Fitch" geschrieben steht. Den Elch versuche ich auch zu vermeiden. 
Wieso?! Weil es einfach so klischeemäßig ist, dass sich jeder, der in den USA ist, bei A&F und Hollister fast bankrott kauft. Ich kann das durchraus verstehen, denn die Sachen sind wirklich schön. Aber ich möchte eben nicht, dass jeder sofort sieht, dass es A&F ist.

// Cardigan, Bluse: Forever 21 //

Es sind noch ein paar mehr Dinge mit nach Hause genommen worden, die gibt's dann aber erst in einem Outfitpost zu sehen.

Edit: Ich hatte doch schon früher Zeit den neuen Header zu machen und - tadaaa - hier ist er. Eigentlich ist es nur eine Abwandlung von dem vorher, aber er gefällt mir jetzt besser.

Outfit: Wochenende!

02.09.2011
// T-Shirt: H&M // Shorts: Primark //
// Ring: H&M //
// Kette: HotHoops //

Zwischen zwei Unikursen schnell ins Fitnessstudio gerannt um ein paar Bahnen zu schwimmen. Nach Hause geradelt. Geduscht. Zum Essen gehetzt. Angst um das weiße T-Shirt in Kombination mit der Tomatensoße gehabt. Wieder zur Uni geradelt. Cheerleader für anstrengend, nervig und einigermaßen einfallslos empfunden. Vor dem Klassenraum auf dem Boden gesessen. In der Klasse auf einem unbequemen Stuhl gesessen. Gelangweilt. Endlich Wochenende! Nach Hause geradelt. Auf heute Abend freuen: Parteeey!

Tipp: California Sunshine
Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...
 
Designed with ♥ by Nudge Media Design